Work and Travel Australien

Karte Australien

Australien - ein faszinierender Kontinent: Bei Australien denkt man an erster Stelle an Kängurus, Didgeridoos Aborigines, die pulsierende Metropole Sydney oder traumhafte Tauchreviere im Norden. Mit Work-and-Travel in Australien kannst du den faszinierenden Kontinent "down under" bereisen und Dir das Geld dafür selbst erarbeiten.

Mit dem Working Holiday Visum kannst du im Rahmen eines Travel-and-Work-Aufenthaltes Land und Leute noch besser kennen lernen. Mit dem Working-Holiday-Visum können Deutsche sich ein Jahr lang im Land bewegen und arbeiten.

Informationen zum Working-Holiday-Visum für Australien sind hier zusammengestellt worden >>

Welche Kosten für ein Work and Travel Programm in Australien anfallen können, erfährst Du hier.




Tipps zur Lebenshaltung vor Ort

Für das Work and Travel Abenteuer benötigst du auf jeden Fall eine finanzielle Rücklage, um Engpässe überbrücken zu können. Normalerweise finanzierst du deine Reise durch das Land ja durch gelegentliches Jobben und schaffst somit ein Gleichgewicht zwischen reinem Urlaubsvergnügen und Arbeit.

Aber es kann immer auch Zeiten geben, in denen du beispielsweise keinen Job findest und somit auch keine Einnahmen mehr hast, trotzdem aber weiter laufende Ausgaben. Deshalb solltest du immer etwas Geld für solche Notzeiten parat haben und dir ein paar Gedanken über das korrekte Wirtschaften mit dem zur Verfügung stehenden Geld machen.

Im Folgenden Artikel geben wir dir einen Überblick über Kosten, die während deiner Reise anfallen werden und geben einige Hinweise, wie du diese möglichst geringhalten kannst. Einige Kosten während eines Work and Travel Abenteuers fallen immer wieder an, andere wiederrum einmalig.

Große Kostenfaktoren die zu den einmalig anfallenden Kosten gehören sind beispielsweise Fluggebühren, die du durch den Zeitpunkt deines Abenteuers, die rechtzeitige Buchung und einen Preisvergleich im Internet durchaus beeinflussen und dadurch auch kräftig Geld sparen kannst. Zusätzlich wären noch Gebühren für das Visum und diverse Auslandsversicherungen zu erwähnen. (auch bei den Versicherungen lohnt sich übrigens immer ein Preisvergleich im Internet). weiter zu: 5 Tipps zur Lebenshaltung vor Ort

Für einen Erlebnisbericht mit vielen Erfahrungen und Hinweise empfiehlt sich Tobias Sieberts Blog-Bericht: 53093 Kilometer und zurück! – Ein Work & Travel Abenteuer in Australien, Indonesien, Südkorea & auf Fiji >.




Folgende Themen haben weitere 731 Nutzer interessiert:

Erste Schritte Work-and-Travel

Welche Kosten fallen für Work-and-Travel an?

Wie finanziere ich meinen Work-and-Travel-Aufenthalt?

Welche Versicherungen sind nötig??

Was sind Working-Hostels?

Was ist als Alleinreisender zu beachten?

Checkliste: Was gehört in den Koffer?



Anbieter Work-and-Travel Australien


EF Sprachreisen hier anzeigen >>
Kostenlos AIFS-Broschüre anfordern >>
Work and Travel mit Praktikawelten >>
Kaplan Work & Study >>
Work-and-Travel mit Travelworks.de >>
Global Youth Group e.V. >>
Travel und Work by Sprachcaffe >>
Umfangreiche Infos zu Work-and-Travel in Australien von Auslandsjob.de >>
Work-and-Travel-Australien.org >>
Travel Handbuch Australien >>
Ratgeber für Trackingtouren in Australien >>